Kunst ist nicht das, was man sieht, sondern das, was man spürt

VITA

1960 Geboren in Bad Marienberg im Westerwald
1977 – 1989 nach der Ausbildung zur Schauwerbegestalterin Festanstellung in einem Betzdorfer Warenhaus. Verantwortlich für Schaufenster- und Ladengestaltung, später auch für die Werbemaßnahmen des Unternehmens
1981 – 1985 Ausbildung Werbe- und Gebrauchsgrafik
1990 – 1996 festangestellte Grafik-Designerin in Werbeagenturen in Betzdorf und Frankfurt
1991 – 1992 Aktzeichnen unter der Leitung des Betzdorfer Künstlers Erwin Rickert
1994 – 1998 Malakademie Frankfurt/Offenes Atelier unter der Leitung der Künstlerin Claudia Klee
2004 Malakademie Frankfurt/Aquarell unter der Leitung der Künstlerin Claudia Klee
Seit 1997 freie Grafik-Designerin und Malerin

AKTUELLES

„Magische Orte“
Bilder zwischen Tag und Traum

Ausstellung im Hotel Kloster Johannisberg in Geisenheim/Rheingau mit neuen Arbeiten und Exponaten aus der Stöffel-Ausstellung vom 3. bis zum 30. September 2017. Die Vernissage fand am 3. September statt.

„Am Anfang war das Feuer“
Eine Kindheit am Stöffel

Ausstellung im Café Kohleschuppen im Stöffel-Park in Enspel/Westerwald mit neuen sowie bereits bekannten Acryl-Bildern vom 30. August bis zum 31. Oktober 2015. Die Vernissage fand am 30. August 2015 statt.